Physik SL

Die Physik ist die grundlegendste der experimentellen Wissenschaften, die das Universum vom kleinsten Teilchen bis zu den Weiten der Galaxien zu erklären versucht. Physik ist eine der Experimentalwissenschaften der Gruppe 4 des IB, welche Biologie, Chemie und Physik umfasst. Studenten auf Standard-Niveau (SL) übernehmen ein gemeinsames Kernlehrplanthema wie: Messungen, Mechanik, Thermische Physik, Wellen, Elektrizität und Magnetismus, Kreisbewegung und Gravitation, Atom-, Kern- und Teilchenphysik, Energieerzeugung. Ein optionales Thema, das ausgewählt werden kann als: Optik. Zur internen Bewertung zählt ein eigenständiges und ein Gruppenprojekt (G4 Science Project), das fächerübergreifend in den Naturwissenschaften durchgeführt wird. Diese Projekte ermöglichen es den Studierenden, sich bewusst zu machen, wie Wissenschaftler miteinander arbeiten und kommunizieren. In diesem Kurs wird eine Liste von Experimenten erstellt, die zur Einführung eines Themas, zur Untersuchung eines Phänomens oder zur Untersuchung von Fragen und Kuriositäten dienen, um manipulative Fähigkeiten zu entwickeln, Ergebnisse zu analysieren, mit Gleichaltrigen zusammenzuarbeiten und ihre Ergebnisse zu bewerten und zu kommunizieren. Bewertungsskizze für Physik SL ist wie folgt: Papier 1 (% 20), Papier 2 (% 40), Papier 3 (% 20) und interne Bewertung (% 20).