Stellenangebote

Stellenangebote

 Die

Grundschule der Privatschule der Deutschen Botschaft Ankara

sucht zum Schuljahr 2022/23 [Dienstbeginn n.V.]

 

eine Grundschullehrkraft mit zweitem Staatsexamen oder vergleichbarem Abschluss.

 

Erfahrungen im Führen einer Klasse sind wünschenswert, aber keine Bedingung.

 

Wir sind eine einzügige Grundschule mit ungefähr 50 Schülern in vier jahrgangshomogenen Klassen. Die kulturelle Vielfalt und familiäre Atmosphäre zeichnen uns aus.

 

Das Grundschulteam setzt sich aus einem kleinen Kreis von engagierten Lehrerinnen und Lehrern zusammen, dem kollegiale Beratung und Unterstützung in einer wertschätzenden Atmosphäre sehr wichtig sind. Das Team freut sich über neue kreative Impulse und die Bereitschaft, sich engagiert in die Schulentwicklung einzubringen.

 

Die individuelle Förderung von Kindern und die Stärkung ihrer Persönlichkeiten sind uns wich-tige Anliegen. Wir versuchen sie zu inspirieren und in ihrem Lernprozess zu begleiten. Die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, gegenseitiger Achtung und Offenheit sowie des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit der Kinder spielen in unserem Schulalltag eine große Rolle. In Kooperation mit der Schulsozialarbeiterin werden Förder- und Präventionspläne entwickelt und im Alltag erprobt.

 

An unserer Schule besteht die Möglichkeit der individuellen Weiterentwicklung. Die Teilnahme an internen und regionalen Fortbildungen im Fortbildungszentrum Istanbul werden im Bündnis mit der Zentralstelle für das deutsche Auslandsschulwesen ermöglicht und gefördert.

 

Der Schulträger hat für Sie ein interessantes Willkommenspaket geschnürt und unterstützt Sie umfassend beim Einstieg an Ihrem neuen Wohn- und Arbeitsort. Wir freuen uns über Ihr Interesse und ein erstes Kennenlernen per Videokonferenz.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Anschreiben und Unterlagen an die Schulleitung der Ernst-Reuter-Schule: info@ers-ankara.com

 

 Die

Privatschule der Deutschen Botschaft Ankara

sucht zum Schuljahr 2022/23 [Dienstbeginn n.V.]

 

eine Lehrkraft (Gemeinschaftsschule, Realschule oder Gymnasium) mit zweitem Staatsexamen oder vergleichbarem Abschluss.

 

Bedarf besteht besonders in den Fächern Mathematik, Erdkunde, Französisch und Deutsch. Aber auch BewerberInnen mit anderen Fächerkombinationen sind willkommen. Der Einsatz erfolgt in den Sekundarstufen von Klasse 5-12.

 

Die Privatschule der Deutschen Botschaft befindet sich im Herzen Ankaras (Çankaya) und ist Lernort für ca. 180 Schülerinnen und Schüler.

 

Die individuelle Förderung von Kindern und die Stärkung ihrer Persönlichkeiten sind uns wich-tige Anliegen. Die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, gegenseitiger Achtung und Offenheit sowie des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit der Kinder spielen in unserem Schulalltag eine große Rolle. In Kooperation mit der Schulsozialarbeiterin werden Förder- und Präventionspläne entwickelt und im Alltag erprobt.

 

Wir fördern Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Bildungsgänge in einer Lerngruppe und bereiten sie auf den Mittleren Schulabschluss und das IB-Diplom (12. Klasse) vor. Wir brauchen Lehrerpersönlichkeiten, die mit Leidenschaft ihren Beruf ausüben und in der Vielfalt eine Chance sehen.

 

An unserer Schule besteht die Möglichkeit der individuellen Weiterentwicklung. Die Teilnahme an internen und regionalen Fortbildungen im Fortbildungszentrum Istanbul werden im Bündnis mit der Zentralstelle für das deutsche Auslandsschulwesen ermöglicht und gefördert.

 

Der Schulträger hat für Sie ein interessantes Willkommenspaket geschnürt und unterstützt Sie umfassend beim Einstieg an Ihrem neuen Wohn- und Arbeitsort. Wir freuen uns über Ihr Interesse und ein erstes Kennenlernen per Videokonferenz.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Anschreiben und Unterlagen an die Schulleitung der Ernst-Reuter-Schule: info@ers-ankara.com

 

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften!

Stellenausschreibung

Zur Verstärkung unseres Kindergartenteams suchen wir ab sofort eine staatlich anerkannte Erzieher*in

Verfügen Sie über Neugierde und Aufgeschlossenheit in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten?

 

Was wir von Ihnen erwarten:

 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in Deutschland
  • Fundierte pädagogische Fachkenntnisse im Bereich frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Engagement, Motivation sowie das Interesse an Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Freude an der Arbeit mit Kindern in multinationalen Gruppen
  • Sensibilität im interkulturellen Kontext
  • Praxiserfahrung im Bereich der Sprachförderung
  • Kreativität und Ideenfreude hinsichtlich der Ausgestaltung von pädagogischen Angeboten entsprechend den Bedürfnissen der Kinder

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Std./Woche.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte bis zum 30.10.2022 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Lichtbild und Abschlüsse) an die folgende E-Mail Adresse: kiga@ers-ankara.com


Stelle SEK 09 2022 (193.1 KiB)

Stelle GS 09 2022 (183.8 KiB)

Stellungsausschreibung Kiga (299.6 KiB)