Kindergarten

Der Kindergarten ist eingebettet in das Gesamtkonzept der Schule. Neben den pädagogischen Aufgaben bereitet der Kindergarten die Kinder sprachlich auf die Deutsche Schule vor. Für einen erfolgreichen Übergang in die erste Klasse kooperiert der Kindergarten eng mit der Grundschule.

Wir sind ein privater deutscher Kindergarten mit 38 Kindern zwischen 3 und 6 Jahren, 5 in Deutschland ausgebildete Erzieherinnen und einer Leiterin, der nach dem offenen „infans-Konzept“  arbeitet. Wir unterliegen dem deutschen Bildungsplan und sprechen ausschließlich deutsch.

Bei uns finden sie eine individuelle Förderung Ihres Kindes, viel Zeit im Freien und ein wissenschaftlich anerkanntes Konzept. Vorschulkinder werden in einem mit der Grundschule abgestimmten Programm auf die Schule vorbereitet.

Alle Informationen über unseren Kindergarten finden Sie im unserer Elternbroschüre. 

Kiga Info Aktuell (2.2 MiB)

Konzept

Unser Konzept Das infans Konzept ist ein offenes pädagogisches Konzept der frühkindlichen Bildung. Es basiert auf neusten neuropsychologischen Studien und wurde in Deutschland erfolgreich erprobt und umgesetzt. Konkret heißt das bei uns: Wir haben keine festen Gruppenräume sondern Bildungsräume, die Weiterlesen...

Organisation

Ihr Kind bekommt bei uns täglich ein frisch zubereitetes, ausgewogenes Mittagessen und eine abwechslungsreiche Vesper (Nachmittagssnack). Halbtagsbetreuung:       Montag – Freitag: 7:30 – 13:30 (ohne Mittagschlaf)                                     Ganztagsbetreuung:     Montag – Freitag: 7:30 – 17:30   Wochenplan Montags:            Turnen in der Sporthalle Weiterlesen...

Aufnahme in den Kindergarten

Aufnahme Die Anmeldung sollte möglichst bis zum 30. März erfolgen. Der Kindergarten ist für Kinder hochmobiler Familien (deutsche oder internationale Beamte, Entsandte deutscher Firmen, o.ä.) konzipiert. Damit soll diesen Kindern ein fließender Übergang aus und in das deutsche Bildungssystem auch Weiterlesen...