Konzept

Unser Kindergarten arbeitet nach einem offenen pädagogischen Konzept der frühkindlichen Bildung.

Konkret heißt das bei uns: Wir haben keine festen Gruppenräume, sondern Bildungsräume, die von einer Erzieherin angeleitet werden. Wir bieten folgende Angebote in der Zeit der „Bildungsbereiche“ an:

Sprache, Musik, Freispiel/Bewegung, Atelier, Naturwissenschaften/Forschung im Wechsel mit Hauswirtschaft