Medien

In vielen Fächern wird mit „neuen“ Medien gearbeitet. Seit langem ist die Nutzung elektronischer Medien im Unterricht ein wichtiger methodischer Baustein der Deutschen Schule Ankara. Im fünften und sechsten Schuljahr erhalten alle Schülerinnen und Schüler eine informationstechnische Grundbildung (ITG).

An unserer Schule sind alle Klassen- und Fachräume mit Laptop und Beamer ausgestattet, der naturwissenschaftliche Fachraum und die beiden IB-Klassenräume auch mit interaktivem Whiteboard. So ist gewährleistet, dass die Schüler erworbene Computerkenntnisse in allen Fächern anwenden können und das Kollegium zeitgerechten Unterricht anbieten kann. In der Oberstufe vervollständigen Smartboards die Palette und ermöglichen Lehrern und Schülern universitäre Arbeits- und Lernformen.